Hotline Verkauf: 0049 (0)89 51 660 61-0

Name: Tiger4 ULTRA Dual

Anbieter: SH Systems

Art: Vollautomatisches Scalping System

Wert: EURUSD

Zeiteinheit: 1 Stundenchart

Setups: 2

Entwickelt mit: ULTRA 2.0

Entwickelt bei: GBEBrokers

PREIS: 349,95 EURO

DAS HANDELSSYSTEM:

Die Series4 ULTRA Handelssysteme von SH Systems setzen auf wie auch die PRO Systeme auf 2 Setups. Das eine Setup arbeitet im Trend-Umkehr-Bereich und das andere im Trend-Folge-Bereich. Als Einstiegsindikator wird bei allen Systemen dieser Serie der Move (Turtle) Einstieg verwendet. Die Initial-Stopps sind bei der den ULTRA Systemen allerdings nicht am Hoch bzw. Tief einer Bewegung platziert, sondern nutzen einem ATR Exit, der auch gleichzeitig als Vorlaufender-Filter fungiert. Dudurch erreichen die ULTRA Handelssysteme von SH Systems eine höhere Trefferquote wie die PRO Versionen. Der Break Even Stopp sowie verschiedene Ausstiegsindikatoren wie z.B. der Bewegungsstopp werden ebenfalls verwendet. Es wird im Umkehr-Setup immer nur eine ungesicherte Position gleichzeitig zugelassen, im Trend-Setup 2 ungesicherte Positionen, was der Sicherheit des Systems sehr entgegen kommt.

 

 

Please reload

VIDEO

ANKLICKEN UND ANSEHEN

BEWERTUNG:

  • Gewinn: 

  • Profit Faktor: 

  • Drawdown: 

  • G/V Verhältnis: 

  • Money-Management:

  • Stopp-Loss Größe:

  • Risiko:

  • Preis Leistung:

  • Einstieg:

  • Trailingsstopps:

8 Punkte 

8 Punkte 

7 Punkte

9 Punkte

8 Punkte

5 Punkte

8 Punkte

8 Punkte

8 Punkte

8 Punkte

Gesamtbewertung

77 Punkte

Hier erfahren Sie mehr über die EA Markets Prüfkriterien.

AUSWERTUNG UND FAZIT:

Starkes System mit hoher Trefferquote! 

 

Im Vergleich zur Tiger4 PRO Version von SH Systems fällt auf, das die Trefferquote bei der ULTRA Version deutlich höher ist. Dies ist vor allem dem ATR Stopp Loss geschuldet, der ziemlich weit vom Kurs entfernt sitzt. Das führt dazu, das man nicht bei jeder Gegenbewegung ausgestoppt wird, allerdings sind die auftretenden Verluste wenn sie passieren deutlich höher als in der PRO Version. Die Frage ist also auch, mit welchem Ansatz man sich wohler fühlt. Das ULTRA System hat in unserem Live-Test viele Gewinne aufgebaut und mit einem Verlust ca. 1/3 davon wieder eingebüßt. Der Vorteil an diesem System liegt darin, das Verlust-Phasen nicht so oft auftreten, wie bei einem System, bei dem die Trefferquote geringer ist. Rein subjektiv können wir sagen, das wir uns mit diesem System meist wohl gefühlt haben, da regelmäßig Gewinne glattgestellt wurden. Es wird somit schnell ein Gewinn-Polster aufgebaut, das sich dann im Verlustfall wieder veringert. Wir haben es aber nicht als zu extrem empfunden. Die Performance die das System erreicht ist als durchaus ansehnlich. Bewegungen werden sauber gehandelt. Gerade in langen Trend-Phasen erkennt man sehr schnell die durchdachten Trailingstopp Regeln des Systems. Ebenfalls fällt auf, das der Ansatz mit 2 Setups auch bei diesem Handelssystem ausgesprochen gut funktioniert und teilweise 2 gegenläufige Positionen eröffnet sind. Die eine in die Gegenwertige Haupt-Trendrichtung und eine die auftretende Korrekturen handelt. 

 

Wie bei bei den meisten Handelssystemen empfiehlt es sich auch hier, ab und an eine nachoptimierung zu starten. Das ist normalerweise schnell erledigt, da es unserer Meinung nach genügt, den Stopp Loss sowie den Break Even zu optimieren. Das Moneymanagement beim Umkehr-Setup läuft in den Standarteinstellungen mit 0,05 Lot (per 1.000 Euro verfügbares Handelkapital) pro Position. Das Trend-Setup darf hier mit 0,1 Lot in den Markt gehen. 

 

 

Für wen ist das Series4 Handelssystem von SH Systems geeignet? 

Wenn Sie auf eine hohe Trefferquote Wert legen, dann ist dieses System durchaus interessant für Sie. Durch das anpassen des Money-Managements können Sie Ihr Risiko optimal auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Das System wirkt in unseren Augen insgesamt etwas hommogener als die PRO Versionen. 

 

Please reload

KOMPONENTEN-LISTE

 

Please reload

BROKER TEST

Wie alle Handelssysteme, die mit dem ULTRA 2.0 erstellt wurden, sind diese wegen der engen Zusammenarbeit mit Infinity LABS (Hersteller des ULTRA 2.0 EA Builder) bei GBEBrokers (einem 5 Digit Broker) entwickelt worden.

 

Natürlich testen wir die bei EA Markets angebotenen Systeme auch bei anderen Brokern. Meist kommt es hier zu leichten Abweichungen, die Backtest-Ergebnisse betreffend. Die Abweichungen sind bei diesem Handelssystem nur gering. Sie können es somit ohne Probleme auch bei anderen Anbietern einsetzen. Sollte Ihr Anbieter nur 4 Digits oder eine andere Quotierung als Lots anbieten, kann das System ohne große Probleme angepasst werden.

 

Wenden Sie sich bitte hierzu an die Kollegen von MT4works. Die Anpassung ist schnell erledigt und kostet einmalig 9,95 Euro. 

UPDATES BEI SH Systems

SH Systems erstellt in Halbjahreszyklen Updates für die Handelssysteme. Sollte eine Änderung im Metatrader4 aus technischer Sicht ein früheres Update erfordern, so erfolgt dieses meist innerhalb von wenigen Arbeitstagen. Reguläre Updates kosten bei SH Systems 19,95 Euro und sind selbstverständlich freiwillig. Sie können Ihr System auch jederzeit selbst nachoptimieren.

AUSLIEFERUNG & INBETRIEBNAHME

Wir übersenden Ihnen nach Zahlungseingang unser Installations-Tool NEO per Email oder Download-Link. Darin ist Ihr gekauftes Handelssystem bereits hinterlegt und Sie müssen die Datei nur noch ausführen, damit die Installation des Handelssystems beginnt. Sie erhalten eine zeitlich unbegrenzte Lizenz für Ihr Handelssystem. Die Lizenz ist nicht übertragbar auf andere Live-Konten, die nicht auf Ihren Namen laufen. Demo-Konten können Sie in beliebiger Anzahl betreiben.

Please reload

KAPITALISIERUNG

Um das Handelssystem richtig nutzen zu können, wird von SH Systems eine Mindestkapitalisierung von 500 Euro vorgeschlagen. Wir sehen das genauso. Niedriger sollten Sie das Handelssystem nicht laufen lassen. 

LIVE-KONTEN

Wir bemühen uns, Ihnen alle bei EA Markets erhältlichen Handelssysteme bestmöglich vorzustellen. Eine Frage, die uns häufig erreicht, ist, ob wir Live-Konten zur Ansicht bereitstellen können. Dies ist leider aufgrund der Vielfalt der EAs nicht möglich. Jeder Kunde betreibt seinen EA anders. Einige lassen beispielsweise alle Setups laufen, andere nur Trend-Setups und viele nutzen z.B. auch den EA-Manager. Um all diese Umstände zu berücksichtigen, würden wir über 300 Konten benötigen.

 

Der zeitliche Aufwand hierfür wäre zu groß, wodurch wir die Preise für die Handelssysteme drastisch erhöhen müßten. Sofern eines der Handelssysteme auf unserem hauseigenen Server- und Konten läuft, können wir Ihnen aber gerne anbieten, Ihnen in das gewünschte System einen Einblick zu geben. Bitte haben Sie aber Verständnis, dass nicht alle Handelssysteme jederzeit bei uns auf dem Server im Live-Betrieb laufen. Um einen Termin für eine Präsentation zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an info@eamarkets.de. 

DEMO-VERSIONEN

Demo-Versionen stehen bei den angebotenen Handelssystemen aufgrund der Urheber- und Datenschutzrichtlinien nicht zur Verfügung.

Please reload

HIER FINDEN SIE WEITERE HANDELSSYSTEME, DIE PERFEKT ZUM VORGESTELLTEN SYSTEM PASSEN:

KHUYO RVI ACTIVE
Ryse EURUSD H1
Ryse EURUSD H1
Zen GBPUSD M5
Zen EURUSD M5
Zen GER30 M5
Zen DAX H1
Zen DAX H1
NEX-T Invictus DAX M15 4-Sets White
NEX-T Invictus EURUSD M15 2-Sets
Lion5 ULTRA Dual
Lion4 ULTRA Dual
Tiger4 ULTRA Dual
Lion4 PRO Dual
Tiger4 PRO Dual
Puma4 PRO Dual
Leopard4 PRO Dual
Dynamic Trend Ger30 H4
Dynamic Trend EURUSD H4

SIE HABEN FRAGEN ZUM PRODUKT?

Hotline Verkauf: 0049 (0)89 339 848 27,