Hier sehen Sie das Trend-Feld. In diesem Feld können Sie festlegen, in welchen Trendphasen Ihr Handelssystem traden darf. Sie können mit "true" und "false" auswählen, ob in den einzelnen Marktphasen gehandelt werden darf. 

Zur Trend-Definition wird der Rainbow-Indikator genutzt, um die einzelnen Phasen zu definieren. 

 

Wählen Sie z.B. überall "true", so handelt Ihr Expert Advisor in jeder Marktphase. Steht hingegen nur "Trade with Trend" auf "true", dann handeln Sie in die vorherrschende Richtung (Trend). 

 

 

 

Welchen Nutzen hat diese Funktion für Ihr Trading?

Sie können damit ganz klar definieren, in welchen Marktphasen Ihr Expert Advisor Positionen eröffnen darf und in welchen nicht. Dadurch sind Sie in der Lage, Ihre Systeme viel präziser einzustellen. 

 

 

 

Hinweis: Diese Funktion ist im ULTRA ONE sowie im ULTRA 2.0 enthalten.