Wie funktioniert ein Handelssystem?

 

Grundlage für ein Handelssystem ist eine Trading-Plattform, die in der Regel kostenfrei vom Broker gestellt wird. Eine der bekanntesten Trading-Plattformen ist der MetaTrader der Firma Metaquotes Software Corporation. Der MetaTrader hat eine eigene Skriptsprache mit dazugehörigem Editor zur Entwicklung von Handelssystemen und Indikatoren. Das Handelssystem arbeitet in diesem Falle als „Expert Advisor“. Die Handelssoftware analysiert die Entwicklung des Chartverlaufs mit Hilfe von Indikatoren und erkennt auf dieser Basis eine Tendenz bzw. Entwicklung. Aufgrund der eingestellten Handelsstrategie mittels Parametern und programmierten Handelsverhalten entscheidet das Handelssystem vollautomatisch über Kauf und Verkauf von Finanzwerten.